Die Krankengymnastik

Bei uns werden die Bewohner regelmäßig physiotherapeutisch unterstützt. Physiotherapie, früher auch Krankengymnastik, dient vor allem der Wiederherstellung, der Verbesserung und der Erhaltung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers. Sie orientiert sich bei der Behandlung an den Beschwerden und den Funktions-, Bewegungs- und Aktivitätseinschränkungen der Bewohner in unserem Haus.

 

Behandlungsformen:

- Förderung der Beweglichkeit durch aktive und funktionelle Übungen

- Vermeidung von Versteifungen und Schmerzen durch passive Mobilisierung

- Stärkung von geschwächten Muskeln durch kräftigende Übungen zur Haltungs- und Koordinierungsverbesserung

- Atemübung zur Unterstützung der Atmung bei Atemwegserkrankungen

 

Der Physiotherapeut Herr Naghavi hat seine Praxis im Untergeschoss unseres Hauses. Die Verordnung erfolgt durch den eigenen Hausarzt oder Dr. Rieger. Die Kosten trägt die Krankenkasse. Den Angehörigen entstehen keine zusätzlichen Kosten.

 

Praxis für ambulante Physiotherapie

Tel.: (030) 20 96 75 - 360

Bild vom Dr. Lausch-Mitarbeiter

Herr Mahmoud Nagavi

Ambulante Physiotherapie

Tel.: (030) 20 96 75- 360

Mail: mnphysio@web.de