Pflege in Havelhöhe

Viel ist in Havelhöhe entstanden: ein Akutkrankenhaus, ein Hospiz, ein Zentrum für ambulante medizinische Versorgung (MVZ) und Pflege sowie Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe. Schon immer gab es Überlegungen, eine stationäre  Pflegeeinrichtung in Havelhöhe zu schaffen, in der anthroposophisch-erweitert betreut wird. Wir konnten nach Jahren der Planung und des Umbaus durch die AnthroCare gGmbH unsere Einrichtung im Sommer 2016 eröffnen.

Durch die Einbindung in den Campus Havelhöhe steht unseren Bewohnern und ihrer Angehörigen neben den vielfältigen medizinischen Versorgungsmöglichkeiten auch die kulturellen Angebote auf dem Campus Gelände offen.

Wir arbeiten eng mit dem Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe sowie dem palliativ ausgerichteten und anthroposophisch-erweitert arbeitenden ambualnten Pflegedienst Christophorus ambulante Dienste Heerstraße Nord gGmbH zusammen, um die medizinische Versorgung unserer Bewohner umfassend und bestmöglich sicherstellen zu können.

Die Christophorus Pflege Havelhöhe gehört zum Netzwerk des Christophorus Verbundes.